Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Großbrand in Vöcklabruck: 28 Parteien aus Wohnhaus gerettet

Von nachrichten.at, 08. Juli 2024, 06:35 Uhr
Brand Vöcklabruck
Aus mehreren Fenstern des mehrstöckigen Wohnkomplexes schlugen die Flammen Bild: privat

VÖCKLABRUCK. In einem achtstöckigen Mehrparteienhaus in Vöcklabruck ist am Sonntagabend Feuer ausgebrochen. 13 Feuerwehren waren im Einsatz.

Um kurz vor 21:30 Uhr wurden die ersten Einsatzkräfte alarmiert: Bei einem Gebäude in der Anton-Hesch-Gasse im Zentrum von Vöcklabruck sei ein Großbrand ausgebrochen. Aus mehreren Fenstern des mehrstöckigen Gebäudes, in dem Wohnungen untergebracht sind, schlugen bereits Flammen. Zahlreiche Personen waren eingeschlossen. Ersthelfer retteten eine 84-jährige Frau aus einer Wohnung im vierten Stock und brachten diese in Sicherheit. Ersten Informationen zufolge ging der Brand aus dieser Wohnung aus. 

Zu Beginn wurden mehrere Personen vermisst. Nacheinander brachten die Einsatzkräfte die Menschen in Sicherheit,  insgesamt waren über 20 Atemschutztrupps im Einsatz. Ein Großaufgebot vom Roten Kreuz war ebenso vor Ort. Elf verletzte Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht. Zehn weitere Bewohner mussten für eine Nacht in einem nahegelegenen Hotel Unterkunft nehmen, da die Wohnungen noch nicht bezogen werden konnten. Insgesamt waren mehr als 130 Feuerwehrleute im Einsatz.

Nach drei Stunden war der Brand gelöscht. Wie viele Wohnungen noch bewohnbar sind, war Montagfrüh ebenso unklar wie die Brandursache. 

mehr aus Oberösterreich

Raubüberfall auf Swarovski-Filiale in der Linzer Innenstadt

Polizeihubschrauber befreite Kletterer aus alpiner Notlage

Zahnbehandlung per Handy-App: Firma verurteilt

141 Personen nach und durch Österreich geschleust: Polizei deckte Schlepperring auf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen