Lade Inhalte...

Oberösterreich

Größeres Netz, moderne Busse: Das ist neu beim Verkehrsverbund

Von   01. Dezember 2021 00:04 Uhr

LINZ. Mit dem 12. Dezember tritt der neue Fahrplan des OÖVV in Kraft - rund eine halbe Million Fahrplankilometer kommen dazu.

  • Lesedauer < 1 Min
Mehr Busverbindungen, modernere Busse und höhere Ticketpreise: Das dürfen Kunden des Oberösterreichischen Verkehrsverbundes (OÖVV) ab 12. Dezember erwarten. Die Änderungen für den Bahnverkehr wurden bereits am 18. November vorgestellt, jene für die Busse präsentierte Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (FP) gestern gemeinsam mit OÖVV-Geschäftsführer Herbert Kubasta. Insgesamt sollen mit Stichtag 12.