Lade Inhalte...

Gerichtsvollzieherin mit Tod bedroht

Von nachrichten.at   11.Dezember 2019

48-Jähriger nach Morddrohung festgenommen

Die 44-Jährige montierte die Kennzeichentafel seines Autos ab. Das war für den 48-Jährigen offenbar Grund genug, die Gerichtsvollzieherin mit dem Umbringen zu bedrohen. Die Frau zeigte den Vorfall bei der Polizei an und die Beamten nahmen den 48-Jährigen an seinem Arbeitsplatz fest.

Bei seiner Einvernahme leugnete der Mann die Morddrohung. Er ist auf Anweisung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wels gebracht worden. 

copyright  2021
06. Mai 2021