Lade Inhalte...

Oberösterreich

Gedenkstätte ab Sonntag mit dem Bus erreichbar

11. Juli 2020 04:34 Uhr

MAUTHAUSEN. Es war ein mindestens halbstündiger Fußmarsch, großteils bergauf, den Besucher der KZ-Gedenkstätte Mauthausen in Kauf nehmen mussten, um die Anlage öffentlich zu erreichen.

  • Lesedauer < 1 Min
Nun wurde eine Direktverbindung mit einem Regionalbus des OÖ. Verkehrsverbundes vom Linzer Hauptbahnhof aus eingerichtet. Diesen Sonntag geht die erste Fahrt: Viermal täglich startet die Buslinie 361 vom Busterminal. Über die Goethekreuzung und den Europaplatz in Linz sowie das Memorial Gusen fahren die Busse in 36 Minuten zur neuen Haltestelle "Mauthausen KZ-Memorial". Im Vorjahr zählten die Gedenkstätten Mauthausen und Gusen insgesamt 290.000 Besucher.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper