Lade Inhalte...

Oberösterreich

Frau starb bei Verkehrsunfall in Krenglbach

Von nachrichten.at   21. November 2019 07:53 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/11 Bildergalerie: Tödlicher Verkehrsunfall in Krenglbach

KRENGLBACH. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es Donnerstagmorgen auf der B137 gekommen.

Noch an der Unfallstelle erlag eine Pkw-Lenkerin am Donnerstag in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) ihren schweren Verletzungen. Die 50-jährige Prambachkirchnerin war auf der Innviertler Straße, der B 137, von Wallern kommend Richtung Wels unterwegs. Doch plötzlich geriet die Fahrerin, die alleine unterwegs war, um 5.10 Uhr aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Ihr Fahrzeug wurde auf eine angrenzende Wiese geschleudert.

50-jährige Frau starb bei Zusammenprall mit Lkw

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es Donnerstagmorgen auf der B137 in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) gekommen. Für die 50-jährige Lenkerin eines Pkw ist jede Hilfe zu spät gekommen.

Rettung, Notarzt und Feuerwehr konnten der Frau nicht mehr helfen, für sie kam jede Hilfe zu spät. „Die Frau war so schwer hinter dem Lenkrad eingeklemmt, dass wir sie nicht aus dem Fahrzeug bergen konnten. Als wir eintrafen, war sie bereits tot“, sagt der Einsatzleiter der Freiwilligen Feuerwehr Krenglbach, David Hochhauser.

Die Feuerwehr musste einen Abschleppdienst zu Hilfe rufen, der zuerst den Lkw wegzog. Erst dann konnten die freiwilligen Helfer die tote Frau aus dem völlig demolierten Wagen bergen. Um Gaffer fernzuhalten, schirmten zwei Feuerwehrmänner das Unfallauto mit einer gelben Plane vor neugierigen Blicken ab.
Aus dem Wrack trat Öl aus und sickerte in das Erdreich, das nun abgebaggert werden muss, wie die Polizei informierte. Der Lkw-Lenker, ein 47-jähriger Linzer, erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde ins Klinikum Wels gebracht.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less