Lade Inhalte...

Campus Linz

"Moral darf bei digitaler Transformation nicht fehlen"

Von   08. Oktober 2021 00:04 Uhr

LINZ. Zertifikatsprogramm "Digitalisierung und Ethik" startet im November an der Fachhochschule Oberösterreich

  • Lesedauer etwa 1 Min
Inwieweit sind Wirtschaft und Ethik miteinander vereinbar? Und warum darf bei der digitalen Transformation der Mensch nicht außer Acht gelassen werden? Antworten auf diese Fragen erhalten Interessierte bei einem neuen Weiterbildungsprogramm der Fachhochschule Oberösterreich (FH OÖ). Die FH startet ab November mit dem berufsbegleitenden Zertifikatsprogramm "Digitalisierung und Ethik". 15 Kursplätze stehen zur Verfügung, das zweisemestrige Programm kostet 1950 Euro. Gelehrt wird am Campus Linz