Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Endlich sehe ich meine Mitschüler wieder lachen"

16. Juni 2021 00:04 Uhr

"Endlich sehe ich meine Mitschüler wieder lachen"

STEYR. Seit gestern müssen Schüler und Lehrer nur noch außerhalb der Klassen- und Gruppenräume Masken tragen.

Wenn Elisabeth Stenitzer die Klasse betritt, grinsen ihr die Schüler entgegen. Seit gestern sieht sie ihr Lächeln auch wieder. Denn in den Klassen- und Gruppenräumen sind die Masken gefallen. Schüler und Lehrer müssen nur noch außerhalb der Klasse Masken tragen. Weiters gibt es in der Oberstufe keine Verpflichtung zur FFP2-Maske mehr.

"Wir Lehrer haben ein großes Stück Lehrqualität zurück. Ohne Masken zu unterrichten ist viel angenehmer, gerade bei diesen hohen Temperaturen", sagt Elisabeth Stenitzer, Lehrerin an der Kopernikus-Mittelschule in Steyr. "Wir verstehen die Kinder auch besser."

"Wie Verbrecherin gefühlt"

Dienstagfrüh, die erste Einheit in der 4A-Klasse: Englisch steht auf dem Stundenplan. "Ich habe mich ja fast wie eine Verbrecherin gefühlt, als ich keine Maske getragen habe", sagt Laura Rohrleitner. "Ich vergesse immer, dass ich ja gar keine mehr tragen muss." Nun könne sie wieder von Weitem erkennen, wie sich ihre Kollegen fühlen, sagt die 13-Jährige. "Endlich sehe ich meine Mitschüler wieder lachen."

"Gerade in Englisch und Deutsch ist es toll, dass wir jetzt keine Masken mehr tragen müssen", sagt Hamza Berisha. "Mit der dämpfenden Maske vor dem Mund hat dich ja niemand verstanden."

Auch in der ersten Klasse ist die Freude über das Fehlen der Masken groß. "Es ist so cool, dass wir jetzt keine Masken mehr in der Klasse haben", sagen Lisa Rederer und Simone Noschek. "Schön, wenn man jetzt wieder die lieben Gesichter der Mitschüler sieht."

Weitere Erleichterungen

In den letzten Wochen vor den Sommerferien soll es in den Schulen noch weitere Erleichterungen geben: Es soll zwar nach Möglichkeit weiter im Freien geturnt werden, es sind nun aber auch im Turnsaal wieder Kontaktsportarten erlaubt. Bei ausreichendem Sicherheitsabstand ist auch Singen und Musizieren mit Blasinstrumenten in Innenräumen wieder möglich. Kann der Abstand nicht eingehalten werden, muss mit Maske gesungen werden. Außerdem können auch wieder Kooperationen mit außerschulischen Vereinen im Schulgebäude stattfinden. (mis)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less