Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Dealer (28) aus Traun ließ sich Drogen von Taxifahrer bringen

Von nachrichten.at, 13. Juni 2024, 07:11 Uhr
Ecstasypillen Ecstasytabletten Drogen
Ecstasypillen (Symbolfoto) Bild: dpa

TRAUN. Ein 28-Jähriger aus Ungarn wurde am Montag in Traun (Bezirk Linz Land) festgenommen. Er hatte sich Drogen in großem Stil beschafft - und sie weiterverkauft.

Der durch Beamte der Cobra festgenommene Mann wird verdächtigt, Drogen in den Niederlanden gekauft und im Großraum Linz verkauft zu haben. Er ist geständig, so die Polizei.

Amphetamin, Methamphetamin und Ecstasy-Tabletten soll der 28-Jährige in größeren Mengen in den Niederlanden bestellt haben. Eine ungarischer Privattaxi-Chauffeur soll die Ware dann zu ihm gebracht haben. Verkauft soll er die Pillen im Großraum Linz haben. 

Der Beschuldigte wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Linz gebracht. 

mehr aus Oberösterreich

Stoff in Altstoffsammelzentrum Frankenmarkt reagierte und fing Feuer

Christian Auer: Aktivismus statt Ruhestand

Gleitschirmpilot (61) auf Autobahnraststation St. Pankraz gestürzt

Hangrutsch und Überschwemmungen nach lokalem Unwetter in Spital am Pyhrn

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen