Lade Inhalte...

Oberösterreich

Frontalkollision im Innviertel: Drei junge Insassen teils schwer verletzt

Von nachrichten.at   07. September 2020 07:50 Uhr

Mehrere Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bildergalerie ansehen

Bild 1/8 Bildergalerie: Schwerer Unfall im Innviertel forderte drei Verletzte

BRUNNENTHAL. Aus bisher unbekannter Ursache kam es am gestrigen Sonntag zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Die 25-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Ihr Freund, der am Steuer saß, und die 19-jährige Lenkerin des zweiten beteiligten Autos, wurden ebenfalls verletzt.

Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Eferding lenkte ihren Pkw am gestrigen Sonntag gegen 16:50 Uhr auf der Sauwaldstraße Richtung Münzkirchen. Zur selben Zeit war ein 25-jähriger Autolenker gemeinsam mit seiner 25-jährigen Freundin, beide aus dem Bezirk Schärding, in der Gegenrichtung unterwegs. 

Im Ortschaftsbereich Wallensham, Gemeinde Brunnenthal, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Wagen des 25-Jährigen wurde über die Fahrbahn geschleudert und kam in einem Straßengraben auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Pkw der 19-Jährigen wurde um die eigene Achse geschleudert und blieb mitten auf der Fahrbahn auf der linken Fahrzeugseite liegen. Die beiden 25-Jährigen mussten von der Feuerwehr mittels Bergeschere aus dem Unfallwrack geborgen werden. 

Die 19-Jährige und der 25-Jährige wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Krankenhaus Schärding gebracht. Die 25-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus Europa 3" in das Kepler Universitätsklinikum nach Linz geflogen. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less