Lade Inhalte...

Oberösterreich

Nach Überholmanöver: Drei Schwerverletzte bei Frontalkollision im Frühverkehr

Von nachrichten.at   26. April 2019

WALLERN AN DER TRATTNACH. Eine 54-jährige Pkw-Lenkerin aus Wels überholte auf der B137 mehrere Fahrzeuge und kollidierte schließlich mit dem entgegenkommenden Wagen eines 75-Jährigen aus Kallham.

Der schwere Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag im Frühverkehr gegen 8.15 Uhr im Gemeindegebiet von Wallern an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen).

Laut Augenzeugen hatte es eine 54-jährige Welserin besonders eilig und überholte mit ihrem Wagen auf der Innviertler Bundesstraße (B137) in Fahrtrichtung Grieskirchen mehrere Fahrzeuge. Dabei dürfte sie zu viel Risiko genommen haben und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto eines 75-Jährigen aus Kallham (Bezirk Grieskirchen).

Durch den heftigen Zusammenstoß wurden beide Unfalllenker in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehren Bad Schallerbach und Wallern an der Trattnach befreiten die Frau und den Mann aus ihren stark beschädigten Autos. Außerdem wurde auch die 63-jährige Beifahrerin des 75-Jährigen schwer verletzt. Drei Notärzte waren laut Rotem Kreuz vor Ort. Die 54-Jährige, die den Unfall ausgelöst hatte, musste mit dem Rettungshubschrauber ins Kepler-Uni-Klinikum Med Campus III geflogen werden. Das schwer verletzte Paar aus Kallham wurde mit Rettungen in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht. Die 63-jährige Beifahrerin konnte bereits auf die Normalstation verlegt werden, ihr 75-jähriger Mann wird intensivmedizinisch betreut.

Die B137 musste wegen der Aufnahme des Unfalls und den Aufräumarbeiten für rund zwei Stunden gesperrt werden. 

Video: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

11  Kommentare expand_more 11  Kommentare expand_less