Lade Inhalte...

Oberösterreich

Die Mostdipf-Preisträger 2020

Von nachrichten.at   20. Juni 2020 00:04 Uhr

OÖN-Mostdipf im Mühlviertel

LINZ. OÖN-Original Vitus Mostdipf hat die Mostdipf-Preisträger 2020 daheim besucht, um bei ihnen als Trophäe einzuziehen.

Normalerweise würde der Mostdipf beim traditionellen "Mostln" überreicht, doch auch der härteste "Mostschädl", wie Jubilar Vitus Mostdipf, musste sich heuer dem Coronavirus geschlagen geben. Daher haben die OÖNachrichten die Preisträger kurzerhand zu Hause besucht und die Statuen überreicht.

Und weil es ohne Feier auch kein Mostln-Dinner gibt, aber Clemens und Elisabeth Grabmer von der Waldschänke in Grieskirchen schon ein tolles Menü im Kopf hatten, haben die beiden dies sozusagen exklusiv für die OÖN-Leser vorgekocht - zu den Rezepten.

Die Mostdipf-Preisträger des Jahres 2020 sind:

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less