Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Der Spätsommer macht nur eine kurze Pause

Von OÖN, 22. September 2023, 04:30 Uhr
Der Spätsommer macht nur eine kurze Pause
Ab Sonntag wird wieder regelmäßiges Abkühlen gefragt sein. Bild: VOLKER WEIHBOLD

OBERÖSTERREICH. Heute bringt ein Tief Abkühlung, doch schon am Montag gibt es wieder bis zu 25 Grad

Gestern, 21. September, um 13 Uhr in Bad Ischl: 25,3 Grad, St. Wolfgang: 26,4 Grad, Linz: 25 Grad. Verantwortlich für die nach wie vor sommerlichen Temperaturen war Föhnwind, der besonders im Salzkammergut und in der Pyhrn-Priel-Region zu spüren war. Doch in der Nacht auf heute, Freitag, schob lebhafter Westwind Regenwolken über Oberösterreich. Tagsüber breiten sich landesweit Schauer aus, die Tageshöchstwerte erreichen nur noch 17 bis 21 Grad, sagt Meteorologe Christian Ortner von Geosphere Austria. Auch der Samstag wird von einem Tief dominiert. "Viel Regen wird nicht fallen", sagt Ortner. Im Mühlviertel sollte es trocken bleiben. Der Wind weht aus Nordwest.

Die Prognose klingt wie das sichere Ende dieses Altweibersommers, aber dem ist nicht so. Am Sonntag dehnt sich ein Hoch aus, bis zum Nachmittag kehrt der Sonnenschein zurück. Wenn die Wolken auflockern, sind bis zu 20 Grad möglich. Am Montag dehnt sich der Einfluss dieser milden Südostströmung weiter aus, das Thermometer kann wieder auf bis zu 25 Grad klettern. "Der September lässt bisher ordentlich seine Muskeln spielen", sagt Ortner. Der heurige Monatsneunte wird voraussichtlich einer der wärmsten in der Messgeschichte werden.

mehr aus Oberösterreich

Nach K.-o.-Tropfen: "Ich habe mich elendig gefühlt"

Reiseverkehr: 4 Unfälle in 2 Stunden auf der A8

Altenberger (69) mit Motorrad tödlich verunglückt

Nach Unwetter: Seniorenheim in Zell an der Pram evakuiert

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen