Lade Inhalte...

Oberösterreich

Der Europameister des Sensenmähens: "Ich sehe mich als Landschaftspfleger"

13. August 2019 00:04 Uhr

Der Europameister des Sensenmähens: "Ich sehe mich als Landschaftspfleger"
Derzeit trainiert Selinger fast täglich.

OFFENHAUSEN, SANKT FLORIAN/INN. Titelverteidiger Bernhard Selinger (29) aus Offenhausen tritt am Donnerstag bei der EM an

"Ich gehe nicht davon aus, dass ich gewinne, unter die ersten zehn möchte ich aber kommen, alles andere ist Zugabe." So bescheiden gibt sich der Junglandwirt und gelernte Tischler Bernhard Selinger aus Offenhausen (Bez. Wels-Land) kurz vor der Europameisterschaft im Sensenmähen. Sie findet am Donnerstag, dem Marienfeiertag, in der Gemeinde St. Florian/Inn (Bez. Schärding) statt.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 18.206.15.215 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht von einem Mitarbeiteraccount
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.