Lade Inhalte...

Oberösterreich

Damit die Rettung aus der Bergnot reibungslos abläuft

12. September 2019 00:04 Uhr

Damit die Rettung aus der Bergnot reibungslos abläuft
Die Bergretter trainierten am Feuerkogel den gefahrlosen Ein- und Ausstieg aus dem Helikopter.

EBENSEE. Bundesheer und Bergretter probten am Feuerkogel mit Helikoptern für den Ernstfall

Eng aneinander gedrängt kauern sie auf dem Felsvorsprung, ehe sich einer nach dem anderen dem Wind der Rotorblätter entgegenstemmt und im ohrenbetäubenden Lärm geduckt die paar Meter zum Helikopter läuft. Jeder Handgriff sitzt, der Letzte des Viererteams schließt die Tür, und der Hubschrauber kann abheben.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren