Lade Inhalte...

Oberösterreich

Corona-Ampel: Wels, Hallein und Innsbruck werden rot

15. Oktober 2020 18:46 Uhr

Die Stadt Wels wird auf Rot geschaltet. 

WELS/LINZ/WIEN. Nun ist es fix: Die Corona-Ampel-Kommission hat die Stadt Wels am Donnerstagabend auf Rot gestellt. Das bedeutet sehr hohes Risiko.

Neben Wels sind nun auch der Bezirk Hallein in Salzburg sowie Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land in Tirol rot. Auch der Bezirk Rohrbach stand kurz davor, auf Rot geschaltet zu werden, es blieb aber bei Orange (hohes Risiko).

Grieskirchen, Ried, Schärding und Wels-Land wurden von Gelb auf Orange hochgestuft, Steyr-Stadt von Grün auf Orange. Wie bisher orange sind Linz-Stadt, Linz-Land, Gmunden und Vöcklabruck.  Auf Gelb geschaltet wurden Perg und Steyr-Land. Braunau, Freistadt und Urfahr-Umgebung bleiben gelb. Kirchdorf und Eferding sind die einzigen noch grünen Bezirke in Oberösterreich.

Einen Automatismus bezüglich der Corona-Maßnahmen gibt es nicht. In Oberösterreich berät die Landesregierung am Abend über neue Maßnahmen. Laut OÖN-Informationen soll eine Gäste-Registrierung in der Gastronomie und eine Erhöhung des Schutzniveaus in Pflegeheimen kommen. 

Video: Was bedeutet eine rote Corona-Ampel für Oberösterreich ? Noch vor Veröffentlichung der aktuellen Schaltung schätzte OÖN-Politikchef Wolfgang Braun im OÖN-TV-Talk die aktuelle Lage ein: 

Die Einschätzung der Kommission im Detail:

Regionen mit mittlerem Risiko (gelb)

  • Bezirke in Oberösterreich: Braunau am Inn, Freistadt, Perg, Steyr Land, Urfahr Umgebung
  • Bezirke im Burgenland: Eisenstadt Stadt, Eisenstadt Umgebung, Oberpullendorf, Rust Stadt, Mattersburg
  • Bezirke in Kärnten: Klagenfurt Land, Klagenfurt Stadt, Villach Stadt, Villach Land
  • Bezirke in Niederösterreich: Amstetten, Hollabrunn, Horn, Melk, Neunkirchen, Scheibbs
  • Bezirke in Salzburg: Salzburg Stadt, Tamsweg, Zell am See
  • Bezirke in der Steiermark: Graz Stadt, Graz Umgebung,Deutschlandsberg, Leibnitz, Liezen, Leoben, Weiz, Murtal, Hartberg-Fürstenfeld
  • Bezirke in Tirol: Kitzbühel
  • Regionen in Vorarlberg: Klostertal/Arlberg, Montafon/Brandnertal, Großes Walsertal, Bregenzerwald/Kleinwalsertal

Regionen mit hohem Risiko (orange)

  • Bezirke in Oberösterreich: Grieskirchen, Linz Stadt, Steyr Stadt, Linz Land, Gmunden, Ried im Innkreis, Rohrbach, Schärding, Vöcklabruck, Wels Land
  • Bezirke im Burgenland: Neusiedl am See, Güssing, Oberwart
  • Bezirke in Kärnten: Hermagor, Sankt Veit an der Glan, Völkermarkt
  • Bezirke in Niederösterreich: Baden, Bruck an der Leitha, Gänserndorf, Gmünd, Korneuburg, Krems Land, Krems Stadt, Mistelbach, Mödling, Sankt Pölten Land, Sankt Pölten Stadt, Tulln, Wiener Neustadt Land, Waidhofen an der Thaya, Wiener Neustadt Stadt, Zwettl
  • Bezirke in Salzburg: Salzburg Umgebung, Sankt Johann im Pongau
  • Bezirke in der Steiermark: Bruck-Mürzzuschlag, Voitsberg
  • Bezirke in Tirol: Landeck, Kufstein, Imst, Schwaz
  • Regionen in Vorarlberg: Rheintal/Walgau (Gemeinden  Altach, Bildstein, Bludenz, Bludesch, Bregenz, Buch, Dornbirn, Düns, Dünserberg, Eichenberg, Feldkirch, Frastanz, Fraxern, Fußach, Gaißau, Göfis, Götzis, Hard, Höchst, Hohenems, Hohenweiler, Hörbranz, Kennelbach, Klaus, Koblach, Laterns, Lauterach, Lochau, Ludesch, Lustenau, Mäder, Meiningen, Möggers, Nenzing, Nüziders, Rankweil, Röns, Röthis, Satteins, Schlins, Schnifis, Schwarzach, Sulz, Thüringen, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler, Wolfurt, Zwischenwasser)
    Wien

Regionen mit sehr hohen Risiko (rot):

  • Bezirke in Oberösterreich: Wels Stadt
  • Bezirke in Salzburg: Hallein
  • Bezirke in Tirol: Innsbruck Stadt, Innsbruck Land

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Oberösterreich

132  Kommentare expand_more 132  Kommentare expand_less