Lade Inhalte...

Oberösterreich

Chauffeur brachte Drogendealer direkt zur Polizei

12. Februar 2020 16:04 Uhr

WIEN.LINZ Ein Drogentransport endete für drei Jugendliche aus Wien in den Armen der Polizei.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Den falschen Mietwagen-Fahrer haben sich drei Jugendliche ausgesucht, um für einen Drogendeal nach Linz gebracht zu werden. Der Lenker schaltete die Polizei ein. Am Dienstagabend stoppten die Beamten den Wagen in der Wiener Westausfahrt und nahm die Passagiere fest, wie Polizeisprecher Markus Dittrich am Mittwoch mitteilte. Außerdem stellten sie ein halbes Kilo Marihuana sowie 2.055 Euro sicher.