Lade Inhalte...

Oberösterreich

Brückenpfeiler touchiert: Autolenker nach Unfall in Kematen gestorben

24. Januar 2020 15:00 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/14 Bildergalerie: Geländewagen gegen Brückengeländer geprallt

KEMATEN/KREMS. Ein 64-jähriger Oberösterreicher, der vor einer Woche in Kematen (Bezirk Linz-Land) mit dem Auto einen Brückenpfeiler touchiert hat, ist am Freitag im Spital seinen Verletzungen erlegen.

Der Mann war laut Aussagen eines entgegenkommenden Lenkers zuerst über die Mittellinie geraten, dürfte dann im letzten Moment dem Gegenverkehr ausgewichen und auf eine Böschung zugefahren sein. Dort überschlug sich das Fahrzeug und touchierte einen Brückenpfeiler. Der Wagen blieb am Dach liegen, der Lenker wurde schwer verletzt ins Kepler Uniklinikum geflogen. >> die OÖN haben berichtet

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less