Lade Inhalte...

Oberösterreich

Brand in Wohnhaus forderte ein Todesopfer

Von nachrichten.at   21. Oktober 2020 08:40 Uhr

Einsatz in Steinbach am Ziehberg.

STEINBACH AM ZIEHBERG. Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Steinbach am Ziehberg (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ist am Dienstagabend ein 76-Jähriger ums Leben gekommen.

Die Polizei vermutet, dass ein Defekt der Heizung das Feuer ausgelöst hat. Ermittlungen eines Brandsachverständigen sollen hier Klarheit bringen.

Die genaue Todesursache des 76-Jährigen war aber am Mittwoch nach wie vor unklar. Fremdverschulden wird ausgeschlossen, auch von einem Suizid gehen die Ermittler nicht aus.

Möglich ist, dass der Mann durch die Rauchgase gestorben ist. Eine Obduktion soll Gewissheit schaffen, so die Polizei am Mittwochnachmittag. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less