Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Bienen zu vermieten": Elisabeth Lanzer und ihre 13 wandernden Völker

Von Michael Schäfl  03. September 2021 00:04 Uhr

PÜHRET. Die Bestäubungsimkerin stellt ihre Bienenstöcke bei blühenden Pflanzenkulturen auf.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Elisabeth Lanzer betreut rund 130 Bienenvölker. Doch nicht alle stehen das ganze Jahr über auf ihrem Hof in Pühret. 13 Völker landen regelmäßig am Heck ihres Pick-up-Trucks. Und gehen auf die Reise. "Ich habe eine Abmachung mit einigen Landwirten. Sobald bei einem Bauern eine Pflanze in die Blüte kommt, bin ich mit den Bienen unterwegs", sagt die Bestäubungsimkerin. "Meine Bienen fliegen die Pflanzen an, bestäuben sie und ernten Pollen und Nektar. Ich lasse sie bei der jeweiligen Kultur zurück.