Lade Inhalte...

Oberösterreich

Bezirk Braunau überschritt kritischen Inzidenz-Wert

Von nachrichten.at/apa   13. September 2021 17:26 Uhr

Der Impfbus macht im Bezirk Braunau Halt. 

BRAUNAU. Im Bezirk Braunau, wo die Impfquote nur bei 49,1 Prozent liegt, wurde am Montag bei der Sieben-Tages-Inzidenz der kritische Wert von 300 überschritten. Zudem wurde Hilfe vom Bundesheer angefordert.

Wegen der steigenden Zahl an Corona-Infizierten – 269 neue Fälle von Sonntag auf Montag – hat das Land Oberösterreich beim Militärkommando Unterstützung für das Contact Tracing angefordert. Seit Montag sind daher wieder 80 Soldaten im Einsatz. 

Im Bezirk Braunau, wo die Impfquote nur bei 49,1 Prozent liegt, wurde am Montag bei der Sieben-Tages-Inzidenz der kritische Wert von 300 um 1,4 überschritten.  Wird bei einer Impfquote von unter 50 Prozent in einem Bezirk der Inzidenzwert 300 an sieben aufeinanderfolgenden Tagen (Mittelwert) überschritten und die Intensivbetten-Auslastung übersteigt zehn Prozent - sprich 34 Betten in Oberösterreich - treten Ausreisebeschränkungen in Kraft.

Mit Stand Montag waren in Oberösterreich 30 belegt. Der Braunauer Bezirkshauptmann Gerald Kronberger hat daher am Montag die Bevölkerung aufgerufen: "Abstand halten, Maske verwenden, Hygienemaßnahmen einhalten und regelmäßig testen".

Impfbus auch in Braunau

Die Leiterin des Krisenstabes des Landes, Carmen Breitwieser verdeutlichte nochmals: "Nichts hilft gegen die Pandemie so wirksam wie eine Impfung." So waren von den 30 Intensivpatienten am Montag 28 nicht voll immunisiert. Breitwieser wies daraufhin, dass nun auch im Bezirk Braunau ein Impfbus zum Einsatz kommt.

Nach wie vor im Spitzenfeld liegt Oberösterreich bei der Zahl der Neuinfektionen. Innerhalb der letzten 24 Stunden sind am Montag 269 neue Fälle hinzugekommen. Beim Aufspüren der Kontaktpersonen helfen jetzt wieder Soldaten aus. "Da wir dies seit über einem Jahr tun, wird das Einarbeiten neuer Kräfte rasch erfolgen können", meinte Militärkommandant Dieter Muhr.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

134  Kommentare expand_more 134  Kommentare expand_less