Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Bahnstreik - Hier staute es im Frühverkehr

Von OÖN, 28. November 2022, 07:07 Uhr
Bild 1 von 34
Bildergalerie Bahnstreik: Verwaiste Bahnhöfe in Oberösterreich
Bild: VOLKER WEIHBOLD

OÖ. Wegen des heutigen Bahnstreiks war mit umfangreichen Staus im Frühverkehr zu rechnen. Ein Überblick über die aktuellen Wartezeiten.

Viele Berufstätige stiegen heute früh von den Öffis auf das Auto um, um zur Arbeit zu gelangen. Die Auswirkungen waren bei den Linzer Stadteinfahrten bemerkbar, am deutlichsten auf der A1 bzw A 25 vor dem Knoten Linz, wo Autofahrer bis zu 45 Minuten ausharren mussten. 

Folgende Staus wurden aktuell gemeldet (Stand 9 Uhr):

Mit gröberen Verzögerungen ist mittlerweile nicht mehr zu rechnen. Zehn Minuten Zeitverlust gibt es noch auf der B139 zwischen Haid und Traun und auf der B127 ab Puchenau bis zur Linzer Rudolfstraße. 

Welche Erfahrungen haben Sie heute früh auf dem Weg in die Arbeit gemacht? Schreiben Sie uns an online@nachrichten.at.

Ungewöhnlich ruhig - für einen Montagmorgen - präsentierte sich in Früh der Linzer Hauptbahnhof, wie ein Lokalaugenschein zeigt. 

Wichtige Links:

Mehr zum Thema
Video
Oberösterreich

Verkehrschaos: Klimaaktivisten blockierten Linzer Autobahnabfahrt

LINZ. Ausgerechnet am Tag des Bahnstreiks, an dem ohnehin schon mit einem Verkehrskollaps in Linz zu rechnen war, haben sich die Klimaaktivisten ...

Mehr zum Thema
Video
Wirtschaft

Vorerst bleibt es bei einem Streiktag

WIEN/LINZ. Eisenbahner-Lohnverhandlungen: Beide Seiten geben einander Schuld am Scheitern der Verhandlungen.

mehr aus Oberösterreich

130.000 Euro Gesamtwert: Mühlviertler Duo nach Drogenhandel verhaftet

Vermisstenfall Roland K.: Todesursache nicht mehr feststellbar

Warum engagieren sich noch immer so wenige Frauen in der Politik?

Nach 47 Tagen traurige Gewissheit: Roland K. ist tot

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

52  Kommentare
52  Kommentare
Aktuelle Meldungen