Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Ausgebuchte Züge: Schon am Sonntag Probleme für Reisende

Von Valentin Bayer,  27. November 2022 20:45 Uhr
(Symbolbild) Bild: (Volker Weihbold)

LINZ. Um dem Totalausfall des Bahnverkehrs zu entkommen, wollten viele Passagiere ihren Reisestart vorziehen – nicht immer mit Erfolg, wie ein Lokalaugenschein am Linzer Hauptbahnhof zeigt.

Eigentlich hätte Philipp Wallner am Montag mit dem Zug nach Italien reisen sollen. "Als ich dann gehört habe, dass bei der Bahn gestreikt wird, wollte ich schon früher wegfahren", erzählte der Linzer am Sonntagnachmittag am Linzer Hauptbahnhof. Als er aber in den Zug steigen wollte, wurde er abgewiesen – Einlass nur mit Reservierung. "Dabei hat es geheißen, dass die Zugbindung bei den Tickets aufgehoben wird.