Lade Inhalte...

Oberösterreich

Alkolenker (19) prallte mit Pkw gegen Baum - Zwei Verletzte

Von nachrichten.at   24. Juni 2022 07:27 Uhr

(Symbolbild)

LEOPOLDSCHLAG. Zu schnell unterwegs war ein betrunkener 19-Jähriger mit seinem Auto in der Nacht auf Freitag in Leopoldschlag (Bezirk Freistadt).

Der 19-jährige Tscheche aus dem Bezirk Freistadt fuhr gegen Mitternacht mit seinem Pkw auf dem Güterweg Oberer Markt - "mit überhöhter Geschwindigkeit", wie die Polizei in der Früh in einer Aussendung bekannt gab. Mit ihm im Auto saßen eine 18-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung und ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt.

Kurz vor dem Ortsgebiet übersah der Lenker eine abfallende Rechtskurve. Das Fahrzeug kam links von der Straße ab und krachte frontal gegen einen Baum.

  • Lokalisierung: Der Unfall passierte auf dem Güterweg Oberer Markt kurz vor dem Ortsgebiet:

Die Jugendlichen konnten den schwer beschädigten Wagen selbst verlassen, der Lenker blieb jedoch schwer verletzt neben dem Auto liegen. Die Beifahrerin wurde unbestimmten Grades verletzt, der 17-Jährige blieb unverletzt.

Anrainer wurden durch einen lauten Knall auf den Unfall aufmerksam. Sie leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Die Blutabnahme beim 19-Jährigen im LKH Freistadt ergab einen Blutalkoholwert von 1 Promille.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare