Lade Inhalte...

Oberösterreich

Akkus lösten Bauernhausbrand aus

Von nachrichten.at   28. Mai 2022 18:59 Uhr

AUT, Themenbild, Feuerwehr, Verkehr
Mit schwerem Atemschutz rückte die Feuerwehr an und bekämpfte das Feuer. (Archivaufnahme)

NIEDERTHALHEIM. Im Bereich einer Akkuladestation in einem Bauernhaus ist am Samstag in Niederthalheim (Bez. Vöcklabruck) ein Brand ausgebrochen.

Einsatzkräfte mussten Samstagmittag zu einem Bauernhausbrand in Niederthalheim ausrücken. Die Bewohner des Hofes bemerkten gegen 12.50 Uhr eine Rauchwolke aus der Werkstatt. Im Bereich einer Ladestation für Werkzeugakkus bemerkten sie den Brand noch in seiner Entstehung und alarmierten sofort die Feuerwehr.

Mit schwerem Atemschutz rückte diese an und bekämpfte das Feuer. Den 35 Mann gelang es, ein Übergreifen auf den restlichen Hof zu verhindern und so konnte um 13.45 Uhr Brandaus gegeben werden. Die Werkstatt wurde schwer beschädigt, die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

0  Kommentare 0  Kommentare