Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Oberösterreich

Acht Jahre wegen Widmung gestritten: Aus für Hotelprojekt

Von Philipp Hirsch  02. Oktober 2022 19:52 Uhr

Acht Jahre wegen Widmung gestritten: Aus für Hotelprojekt
Das ehemalige Schulgebäude in bester Lage soll neuerlich zum Verkauf ausgeschrieben werden.

WEYREGG/LINZ. Die Gemeinde Weyregg und Investor Peter Untersperger konnten sich nicht einigen. Nun wurde der Kaufvertrag aufgelöst.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Gebäude der ehemaligen Landwirtschaftlichen Fachschule in Weyregg hat schon bessere Zeiten erlebt. Seit dreizehn Jahren steht es leer. Der Putz bröckelt von den Wänden, Pflanzen bahnen sich ihren Weg ins Innere. Seitdem der Schulbetrieb im Jahr 2009 nach Altmünster übersiedelte, ist hier – außer heimlichen Partys, die den Frieden der Anrainer stören – nicht mehr viel passiert. Das verfallene Schulgebäude lässt es nicht erahnen, aber dieses Gebäude ist ein Immobilien-Juwel.