Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 9. Dezember 2018, 22:46 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Sonntag, 9. Dezember 2018, 22:46 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Wo es in Oberösterreich die meisten Alko-Unfälle gibt

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am niedrigsten ist der Anteil der Alko-Unfälle in Wels, am höchsten im Bezirk Kirchdorf an der Krems. Das zeigt eine aktuelle Studie des VCÖ.

(Symbolbild) Bild: (dpa)

30 Todesopfer und 2.715 Verletzte. Das ist die traurige Opferbilanz der Alko-Unfälle in Oberösterreich in den vergangenen fünf Jahren. Der Unterschied innerhalb Oberösterreichs beim Anteil der Alko-Unfälle ist sehr groß, wie eine aktuelle Analyse auf Basis von Daten der Statistik Austria zeigt.

Am niedrigsten ist der Anteil der Alko-Unfälle in Wels, wo in den vergangenen fünf Jahren 3,3 Prozent der Verkehrsunfälle mit Personenschaden von Alko-Lenkern verursacht wurden. Am zweitniedrigsten ist der Anteil in Linz mit 4,2 Prozent, vor Steyr und dem Bezirk Linz Land mit  jeweils 4,6 Prozent.

Am höchsten hingegen ist der Anteil der Alko-Unfälle im Bezirk Kirchdorf an der Krems mit 8,8 Prozent. Dahinter folgen die Bezirke Schärding mit 8,2 Prozent, der Bezirk Braunau mit  7,6 Prozent und der Bezirk Vöcklabruck mit 7,3 Prozent. Der Landesschnitt liegt bei 6,0 Prozent, berichtet der VCÖ.

Die Ergebnisse im Detail sehen Sie in dieser Grafik: 

 

Adventzeit ist auch die Zeit von Punsch und Glühwein. Aufgrund der Süße (bis zu elf Würfel Zucker pro Häferl) wird die Wirkung von Punsch oft unterschätzt. Zudem kann der Alkoholgehalt je Punsch und Punschstand stark variieren. Deshalb die Devise "Don't drink and drive" beherzigen.

Der VCÖ erinnert daran, dass bereits bei 0,5 Promille das Unfallrisiko auf das Doppelte steigt (mehr dazu hier), bei 1,0 Promille auf das Der VCÖ setzt sich für ein besseres Mobilitätsangebot in den Regionen ein. Mit Discobussen, Anrufsammeltaxis und Bahnverbindungen auch am späteren Abend könne die Zahl der Alko-Unfälle reduziert werden.

Video: Wie sehr ein Alkoholspiegel von 0,5 Promille bereits die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt, sehen Sie in diesem Video

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 07. Dezember 2018 - 13:05 Uhr
Mehr Oberösterreich

Mutmaßlicher Mädchenhändler in Haid festgenommen

HAID. Beamte der Autobahnpolizei Haid im Bezirk Linz-Land haben am Samstag einen mutmaßlichen ...

Alkolenker verursachte tödlichen Verkehrsunfall im Innviertel

ANDORF. Mit einem Wert von 1,4 Promille hat sich ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Schärding in der Nacht auf ...

Herr über 5890 Pfeifen

Seit 1982 hat Wolfgang Kreuzhuber das Instrument unter Händen und Füßen, das am 7.

Mit den OÖNachrichten durch den Advent

24 Tage, 24 Geschichten – das ist die Idee hinter dem OÖN-Adventkalender, den wir mit dem 1.

29-Jähriger kam mit Pkw von der Straße ab: Schwerverletzt

HAIBACH OB DER DONAU. Schwere Verletzungen erlitt am Samstag gegen 04:15 Uhr ein Autolenker bei einem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS