Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 15. November 2018, 19:49 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 15. November 2018, 19:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Wie begleite ich mein Kind gut durch das Schuljahr?

LINZ. OÖN laden am 18. 9. zur Diskussion – Experten geben Tipps, wie Kinder Freude an der Schule bewahren

Wie begleite ich mein Kind gut durch das Schuljahr?

Macht die Schule auch nach dem ersten Schultag Freude? (Colourbox) Bild: Kzenon

Mobbing ist, wie oben berichtet, für viele Schüler ein großes Problem. Doch was können Eltern tun, wenn sie den Verdacht haben, ihr Kind könnte betroffen sein? Aber auch viele andere Fragen beschäftigen Mütter und Väter zu Schulbeginn: Wie vermittle ich Freude am Lernen und Spaß an der Schule? Wie mache ich meinem Kind das Lesen schmackhaft?

Diese und viele andere Fragen können Eltern am Dienstag, 18. September, stellen. Ab 18 Uhr laden die OÖNachrichten gemeinsam mit den beiden Pädagogischen Hochschulen (PH) zur Podiumsdiskussion unter dem Titel "Freude an der Schule statt Lernstress: Wie begleite ich mein Kind durch das Schuljahr?" in das OÖNachrichten-Forum in den Linzer Promenaden-Galerien.

Bildungsdirektor im Gespräch

Dabei wird sich auch der neue Bildungsdirektor Alfred Klampfer erstmals den Fragen des Publikums stellen. Weiters auf dem Podium sind Psychologe Raphael Oberhuber von der PH Oberösterreich, Marianne Obermüller, Direktorin der Stifter-Praxis-Neue-Mittelschule der PH der Diözese, und Birgit Schinnerl, Leiterin der Abteilung Schulrecht in der Bildungsdirektion. Außerdem stehen alle Experten der OÖN-Serie "Schulstart in Oberösterreich" für Fragen zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wie bitten um eine Anmeldung auf nachrichten.at oder unter 0732 / 7805-1986.

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. September 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Reisebus kollidierte auf Traunerkreuzung mit Kleinbus

TRAUN. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Donnerstagnachmittag an der Kreuzung der B1 mit ...

Betrüger knöpften 80-jähriger Linzerin 50.000 Euro ab

LINZ. Ein unbekannter Täter gaukelte der älteren Dame vor, ihre Kinder seien in U-Haft.

25-jähriger Mann tot in Fluss entdeckt

NEUHOFEN IM INNKREIS. Eine Leiche wurde am Donnerstag in einem kleinen Nebenfluss in Neuhofen im Innkreis, ...

19-Jährige konnte Sex-Täter entkommen

LINZ. In Linz nahe der Universität ist am Mittwochabend eine junge Frau von einem unbekannten Mann ...

Pkw in Garten geschleudert

GRIESKIRCHEN. Ein 36-Jähriger nahm einem Kastenwagen die Vorfahrt und wurde durch den Aufprall in einen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS