Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Juli 2018, 11:46 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Juli 2018, 11:46 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Welser ging mit Pfefferspray auf Autofahrer los

WELS. Mit einem Pfefferspray sprühte ein 66-jähriger Welser einem 22-jährigen Autofahrer am Mittwochabend in Wels ins Gesicht. 

Bild: vowe

Zuvor soll der 66-Jährige den Autofahrer angehalten und ihm vorgeworfen haben, zu schnell gefahren zu sein. Die beiden gerieten in Streit, worauf der Welser einen Pfefferspray zückte und seinen Kontrahenten damit besprühte. Der 22-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land flüchtete. Die Polizei leitete einen Fahndung ein, im Zuge derer der 66-Jährige angehalten werden konnte. Er gestand die Attacke und gab den Spray freiwillig heraus. In seiner Wohnung wurden weitere Waffen und Munition festgestellt. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt. 

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. Juli 2018 - 07:09 Uhr
Mehr Oberösterreich

Totalsperre der A1 nach Lkw-Unfall bei Haag 

HAAG. Zu einem Unfall mit zwei Lkw kam es am Montagvormittag auf der Westautobahn (A1) Richtung Wien knapp ...

Vergleich in Millionenhöhe im Schlecker-Prozess in Linz

LINZ. Der Zivilprozess gegen die Frau und die Kinder des Drogeriemarktgründers Anton Schlecker am ...

Sperre des Tunnels Ottensheim: Stau im Frühverkehr 

OTTENSHEIM. Weil zwei Brücken saniert werden, ist die Rohrbacher Straße (B127) ab heute vor und nach dem ...

Kanaldeckel entfernt: Verdächtiger stellte sich 

LOSENSTEIN. Einer der beiden Jugendlichen, die am Samstagabend auf der Ennsbrücke in Losenstein (Bezirk ...

Randalierer am Bahnhof in Enns erwischt

ENNS. Einen 20-jährigen Somalier, der am Samstag am Morgen am Bahnhof in Enns randaliert haben soll, hat ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS