Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 17. August 2018, 15:16 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Freitag, 17. August 2018, 15:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Wels: Streit auf Parkplatz mit Eisenstange und Pfefferspray

WELS. Ein 49-Jähriger Wiener und ein 48-Jähriger aus Gallneukirchen lieferten sich auf einem Parklpatz in Wels eine Auseinandersetzung.

(Symbolbild) Bild: Weihbold

Ein 49-Jähriger aus Wien fuhr am gestrigen Sonntag mit seinem Pkw auf der Hans-Sachs-Straße in Wels stadteinwärts. Aufgrund eines dicht auffahrenden Pkw, gelenkt von einem 48-Jährigen aus Gallneukirchen, konnte der Wiener nicht wie gewollt in die Lessingstraße einbiegen, sondern erst bei der nächsten Gelegenheit auf einen Parkplatz. 

Anschließend stoppte der vorher hinter ihm fahrende Pkw-Lenker rechts neben seinem Fahrzeug. Beide Lenker stiegen zugleich aus ihren Fahrzeugen aus. Der 48-Jährige trug dabei eine Eisenstange mit sich. Aufgrund dessen nahm der Wiener einen Pfefferspray, der sich in seinem Fahrzeug befand, mit. Nach vorerst lautstarker verbaler Auseinandersetzung gab der 49-Jährige - aufgrund der von ihm angenommenen Bedrohungssituation - einen kurzen Sprühstoß in die Augen des 48-Jährigen ab. Anschließend verständigte dessen Beifahrer die Polizei. 

Beide Beteiligten warteten anschließend auf dem Parkplatz auf das Eintreffen der Einsatzkräfte. Nach dem Eintreffen der Rettung wurde der Verletzte ins Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht und dort einer ambulanten Behandlung unterzogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 11. Juni 2018 - 07:38 Uhr
Mehr Oberösterreich

Verletzter Alkolenker schlief mit 1,92 Promille in einem Graben

ST. WOLFGANG. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am Donnerstag früh bei St.

Wegen Eiswürfeln im Rotwein: Gast schlug Kellnerin mit Baseballschläger nieder

LINZ. Wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung musste sich am Freitag ein Staatenloser aus Syrien vor ...

Urteil nach Tod eines Patienten in Linzer Spital rechtskräftig

LINZ. Das Urteil über eine Ärztin nach dem Tod eines Patienten in einem Linzer Spital ist rechtskräftig.

Ausschreitungen nach Europacup-Spielen in Linz und Wien: drei Verletzte

LINZ/WIEN. Bei den Europacup-Spielen zwischen dem LASK und Besiktas Istanbul sowie zwischen Rapid Wien und ...

15-jährige Moped-Lenkerin stürzte mit ihrer zwölfjährigen Cousine

EITZING. Ein schwerer Mopedunfall ereignete sich am Donnerstag auf einem Feldweg in Eitzing (Bezirk Ried ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS