Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 05:14 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 05:14 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Weiter warten für 55 Mittelschulen, die im Herbst starten wollen

Weiter warten für 55 Mittelschulen, die im Herbst starten wollen

Freude mit der neuen Schule Bild: Weihbold

LINZ. Spätestens heute wollte Bildungsministerin Claudia Schmied (SP) von der Volkspartei wissen, ob diese der Aufhebung der Zehn-Prozent-Klausel für die Mittelschul-Versuche zustimmen wird. Die Antwort kam schon gestern von VP-Bildungssprecher Werner Amon: Nein. Die Volkspartei ist weiterhin dagegen, dass mehr als zehn Prozent aller Hauptschulen Österreichs zu Neuen Mittelschulen werden.

Somit könnten weiterhin nur 26 von 55 Hauptschulen, die einen Antrag gestellt haben, im Herbst starten. Hinter den Kulissen sollen allerdings heftige Verhandlungen für einen möglichen Kompromiss laufen. Das Ziel: Mit einer Ausnahmeregelung sollen doch noch alle 55 heimischen Hauptschulen zum Zug kommen.

„Für uns ist eines fix. Genehmigt das Ministerium tatsächlich nur die Hälfte der gestellten Anträge, dann werden wir uns in Oberösterreich um eine eigene Lösung bemühen“, sagt Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer. Wie diese ausschaue sei allerdings noch offen.

Bestehende Mittelschulen: Bezirk Eferding: HS Eferding Nord, HS Alkoven; Bezirk Freistadt: HS 1 Freistadt, HS Neumarkt im Mühlkreis, HS 1 Pregarten; Bezirk Gmunden: HS Laakirchen Nord, HS Altmünster, HS Neukirchen bei Altmünster, HS 1 Ebensee, HS 1 Bad Ischl, Bezirk Linz-Land: HS 2 Enns, HS Hart; Bezirk Linz-Stadt: Europaschule Linz, HS 3 und HS 17 Linz; Bezirk Perg: HS St. Georgen/G.; Bezirk Ried: HS 2 Ried/I.; Bezirk Urfahr/Umgebung: HS Puchenau; Bezirk Vöcklabruck: HS St. Georgen/A.; Bezirk Wels-Stadt: HS 1, HS 5 und HS 8 in Wels.

55 Hauptschulen warten auf Genehmigung: Bezirk Braunau: HS 1 und 2 in Braunau, HS 1 Mattighofen, HS Ranshofen, HS St. Pantaleon; Bezirk Eferding: HS Eferding Süd, Bezirk Freistadt: HS Bad Zell, HS Marianum und MHS in Freistadt, HS 2 Pregarten, HS Tragwein; Bezirk Gmunden: HS 1 und HS 2 Bad Goisern, HS 2 Bad Ischl, HS 2 Ebensee, HS Gmunden Stadt, HS Scharnstein, HS 1 und HS 2 Vorchdorf; Bezirk Kirchdorf: HS Pettenach, Bezirk Linz-Land: HS Doppl, HS 2 Haid, HS Traun/St. Martin, MHS Leonding, MHS/HS Niederneukirchen, SHS Neuhofen/Kr.; Bezirk Linz-Stadt: HS Kreuzschwestern, HS 5 Linz, HS 12 Linz, HS 15 Linz, HS 18 Linz, HS 26 Linz, HS 27 Linz; Bezirk Perg: HS Luftenberg, HS Pabneukirchen, HS Schwertberg; Bezirk Rohrbach: HS Aigen/Schlägl; Bezirk Steyr-Land: HS Bad Hall, HS Reichraming; Bezirk Steyr-Stadt: HS 1 Ennsleite, HS 1 Promenade Steyr; Bezirk Urfahr-Umgebung: HS 1 Gallneukirchen, HS Steyregg, SHS 2 Gallneukirchen; Bezirk Vöcklabruck: HS Attnang, HS Frankenburg, HS Lenzing, HS Schörfling, HS Timelkam, HS Vöcklamarkt; Bezirk Wels-Land: HS 2 Marchtrenk; Bezirk Wels-Stadt: HS 2 und SHS Wels Pernau, HS 6 und HS 7 Wels Vogelweide.

Kommentare anzeigen »
Artikel 22. Januar 2010 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

E-Bikes: Gefragt, gesund – und gefährlich?

LINZ. E-Bikes erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, Händler werden regelrecht gestürmt.

Tiefe Trauer nach dem Tod der zehnjährigen Sophie

FELDKIRCHEN. Trauer und Erschütterung herrschen in der Gemeinde Feldkirchen bei Mattighofen im Bezirk ...

Karl Habsburg und das "von"-Verbot: "Es gibt unendlich wichtigere Dinge"

WELS. Vor Eröffnung der Maximilian-Schau in Wels sprachen die OÖN mit dem Kaiserenkel Karl ...

Hercules können nicht mehr starten

HÖRSCHING. Heer: Propellerprobleme zwingen alle drei Transportflugzeuge auf den Boden.

Fahrverbote, mehr Raum für Fußgänger: So will Madrid seine Luft verbessern

Wie Linz kämpft Madrid mit zu hohem NO2-Werten – ein Besuch in Spaniens Hauptstadt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS