Lade Inhalte...

Oberösterreich

Wanderer starb nach Herzinfarkt

Von nachrichten.at   27. August 2016 17:15 Uhr

Symbolbild
(Symbolbild)

KIRCHDORF. Tödlich endete eine Wanderung für einen Pensionisten aus dem Raum Wels am Samstag. Er erlitt auf dem Mittagsstein eine Herzattacke.

Der Mann war am späten Vormittag auf den sogenannten "Mittagstein", dem Rauhkogel in Steinbach am Ziehberg unterwegs. Dort erlitt er offenbar eine Herzattacke. Bergrettung und Notarzt konnten rasch verständigt werden, doch ihre Hilfe kam zu spät.

Nach den tödlichen Alpin-Unfällen am Mittwoch und Freitag ist dies der dritte Todesfall in den oberösterreichischen Berg innerhalb weniger Tage.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less