Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 17. Juli 2018, 21:34 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Dienstag, 17. Juli 2018, 21:34 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Segelflugzeug stürzte in Linz ab: Ein Verletzter

LINZ. Beim Absturz eines Segelflugzeuges Mittwochmittag in der Nähe des Linzer Flugplatzes ist der Pilot der Maschine verletzt worden. Die Absturzursache war zunächst noch unklar.

Segelflugzeug abgestürzt

Das Flugzeug landete in einem Baum Bild: Kerschbaummayr (www.foto-kerschi.at)

Das Unglück ereignete sich kurz nach 13 Uhr: In einer Höhe von rund 30 Metern geriet das Segelflugzeug über das Schleppflugzeug. Dadurch dürfte sich das Schleppseil ausgeklinkt haben - der Segelflieger stürzte daraufhin ab und landete in einen Baum. Der Pilot, der sich alleine im Segelflugzeug befand, konnte sich selbständig aus dem hängenden Flugzeugwrack befreien. . 

Der Flieger wurde von Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr geborgen. Der Pilot erlitt leichte Verletzungen und wurde in das AKH in Linz gebracht.

Die AustroControl wurde verständigt. Weitere Erhebungen waren zunächst noch im Gange.

Segelflugzeug landete in Baum
Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 03. Juni 2015 - 13:32 Uhr
Video

Segelflugzeug stürzte in Linz ab

Mehr Oberösterreich

Unfall in Schwertberg: Fahrerflüchtiger ist gefasst

PERG. Der Unfall mit Fahrerflucht nach einem Fest in Schwertberg ist geklärt.

Flugannullierungen und -verspätungen bei Laudamotion

LINZ/PALMA/SALZBURG. Hunderte Laudamotion-Passagiere warteten am Dienstag auf den Flughäfen Linz und Palma ...

Polizisten retteten Pensionistin das Leben

GALLNEUKIRCHEN. Zwei Polizisten aus Gallneukirchen wurden am Dienstag kurz vor 9 Uhr zu einer Türöffnung ...

Afghane stach Ehefrau mit Messer in Kopf und wollte Wohnung anzünden

LINZ. Der 38-jährige Mann, der seine Frau in einem Asylquartier im Bezirk Freistadt mit einem Messer ...

Männer gingen auf Security-Mitarbeiter los

LINZ. Drei junge Kirchdorfer haben am Sonntag zwei Security-Kräfte am Hauptbahnhof beschimpft und ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS