Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 13. Dezember 2018, 11:51 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 13. Dezember 2018, 11:51 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Räuber nach Überfall gefasst

LINZ. Die Polizei konnte den Täter eine halbe Stunde später festnehmen.

Räuber nach Überfall gefasst

Die Sparkassen-Filiale in der Wiener Straße wurde überfallen. Bild: fotokerschi.at

Gestern, Dienstag, Punkt 16.34 Uhr, überfiel ein junger Räuber die Sparkassen-Filiale in der Wiener Straße in Linz. Mit einer Faustfeuerwaffe forderte er Geld aus der Tageskasse. Die beiden Bankbediensteten – zwei Frauen – kamen der Aufforderung nach und steckten die Geldscheine in einen vom Täter mitgebrachten Stoffsack. Dann flüchtete der Räuber zu Fuß.

Festnahme nach 30 Minuten

Die beiden Opfer und ihr Kollege verständigten sofort die Polizei. "Zwei Streifen der Polizeiinspektion Sonderdienste Linz haben zufällig in der Nähe der Bankfiliale patrouilliert und sofort eine Fahndung eingeleitet", sagt Gisbert Windischhofer vom Landeskriminalamt Oberösterreich.

Die Polizisten führten umgehend Kontrollen durch. Etwa 30 Minuten nach der Tat konnten sie einen jungen Mann, etwa 20 Jahre alt, auf den die Personenbeschreibung passte, rund 500 Meter vom Tatort entfernt befragen und schließlich festnehmen. Beute und Waffe wurden sichergestellt. "Die Alarmfahndung hat aufgrund der hilfreichen Zeugenaussagen und des raschen Eingreifens der Kollegen zum Erfolg geführt", sagt Windischhofer.

Bei dem Überfall wurde niemand verletzt, den beiden Frauen gehe es den Umständen entsprechend gut. Zum Zeitpunkt der Tat waren keine Bankkunden in der Sparkassen-Filiale. Der mutmaßliche Täter wurde ins Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Die Befragungen von Zeugen und Täter waren zu Redaktionsschluss noch im Gange.

So viel ist klar: War die Waffe geladen, handelt es sich um schweren Raub, dem Mann drohen fünf bis 15 Jahre Haft. Führte er den Überfall mit einer Attrappe durch, beläuft sich das Strafausmaß auf ein bis zehn Jahre, sagt Windischhofer. (staro/diva)

Kommentare anzeigen »
Artikel 01. Februar 2017 - 00:04 Uhr
Video

Räuber nach Banküberfall gefasst

Mehr Oberösterreich

Linzer stach Reifen bei 64 Fahrzeugen auf

LINZ. Ein 51-jähriger Linzer soll in der Nacht auf den 12.

Lugers Angriff gegen das Land

LINZ. Budget-Gemeinderat: Die finanziellen Probleme der Stadt Linz seien auch in der  „schweren ...

Lastwagen blieb in Bahnunterführung stecken

HAID. Ordentlich verschätzt hat sich Mittwochabend ein Lkw-Lenker in Haid bei Ansfelden.

1,06 Promille: Autofahrer krachte in Gegenverkehr

STEINERKIRCHEN. Ein alkoholisierter Autofahrer ist Mittwochabend auf schneeglatter Fahrbahn in den ...

Heitere Nacht mit ernstem Hintergrund

LINZ. Benefiz-Operette "Der Vogelhändler" begeisterte im Linzer Musiktheater 15.000 Euro kommen der ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS