Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Juli 2018, 07:11 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Juli 2018, 07:11 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

"Mir war wichtig, alle zu schützen"

SCHÄRDING. Schüler kam mit Schreckschusspistole in HAK – Direktorin holte die Polizei.

"Mir war wichtig, alle zu schützen"

In Schärding war der Vorfall gestern Tagesgespräch Bild: (Stadtgemeinde)

Der Schock in der Handelsakademie Schärding saß auch gestern noch tief: Wie exklusiv berichtet, war am Mittwoch ein 15-jähriger Schüler mit einer Schreckschusspistole in den Unterricht der ersten Klasse gekommen. In einer Pause hatte er die Pistole vor den Augen seiner Mitschüler ausgepackt und hergezeigt: "Die Schüler waren erschreckt, es sind auch Tränen geflossen", sagt Direktorin Irene Wiesinger. "Die Pistole schaut einer Waffe täuschend ähnlich."

Kurz danach wurde die Leiterin über den Vorfall informiert. Die Direktorin fuhr sofort zum Posten und kam mit zwei Polizisten in Zivil wieder zurück. "Für mich war das Wichtigste, alle zu schützen." Zu dritt holten sie den Burschen aus Schärding aus dem Unterricht. "Er führte die Polizisten sofort zu seinem Spind, wo er die Schreckschusspistole eingeschlossen hatte." Er wurde auf freiem Fuß wegen gefährlicher Drohung angezeigt und vom Unterricht suspendiert.

Bereits gestern begann Wiesinger, das Geschehen mit der Klasse aufzuarbeiten: "Das ist für uns alle ein Schock. So etwas gab es noch nie. Mir ist wichtig, dass die Schüler keine Angst mehr haben und sich wieder wohl fühlen." Warum der als guter, motivierter Schüler bekannte Bursch die Pistole mitbrachte, ist unklar. Vermutet wird, dass er unter dem schlechten Einfluss eines Freundeskreises stand. Für Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer ist wichtig, auch für ihn eine Lösung zu finden: "Er braucht Betreuung."

Kommentare anzeigen »
Artikel Herbert Schorn 13. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Burg Clam: "Das ist der schönste Platz der Erde"

KLAM. Wer einmal ein Konzert auf Burg Clam erlebt hat, singt ein Hohelied auf diesen Ort – Burgherr ...

Oberösterreicher beim Bergsteigen tödlich abgestürzt

KAPRUN. Ein Oberösterreicher ist am Samstagvormittag in Kaprun im Salzburger Pinzgau bei einer Bergtour ...

18-jähriger Motorradfahrer von Lkw-Anhänger überrollt

LINZ. Zu einem schweren Unfall ist es am Freitagnachmittag auf der Freistädterstraße in Urfahr gekommen.

Cobra-Einsatz in Linz: Mann verletzte Lebensgefährtin und deren Sohn

LINZ. Ein 44-jähriger Mann hat am Freitagabend seine Lebensgefährtin in Linz verletzt und deren Sohn mit ...

Linzer Pflasterspektakel geht heute ins Finale

LINZ. Von 14 bis 22 Uhr zeigen Künstler ihr Können.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS