Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 22. September 2018, 09:48 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Samstag, 22. September 2018, 09:48 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Meldungen aus den Regionen

GRAZ. Er hatte auf der Pyhrnautobahn ein Reh angefahren und wurde Augenblicke später beim Versuch, das Tier zu bergen, überfahren: Ein 21-jähriger Slowene starb in der Nacht auf Sonntag nahe der steirischen Gemeinde Vogau. Trotz Vollbremsung hat der junge Mann mit seinem Wagen das Tier gerammt, das auf der zweiten Fahrspur liegenblieb. Als der Slowene ausstieg, wurde er von einem Kleinbus erfasst. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

MAUTHAUSEN. Ein 22-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus Haid ist seine Fahrberechtigung wieder los. Betrunken war er gestern um 5.30 Uhr mit seinem Auto in Mauthausen auf der B3 Richtung Perg unterwegs. Dabei kam es zum Unfall: Er fuhr mit seinem Pkw über eine Verkehrsinsel, rammte einen Strommasten und krachte in fünf Fahrzeuge, die ein Autohaus zum Verkauf anbot. Ein Alkotest ergab 1,18 Promille.

LINZ. Gleich sechs Drogenlenker und einen Alkofahrer zog die Polizei bei Razzien am Wochenende im Großraum Linz aus dem Verkehr. Einer der ertappten Lenker hatte nicht nur Drogen konsumiert, sondern war auch mit einem abgelaufenen Führerschein unterwegs. Dieser war dem heute 21-Jährigen wegen Drogendelikten nur befristet ausgestellt worden. Alle sechs Drogenlenker wurden vom Amtsarzt als nicht fahrtauglich befunden. Ihnen wurde der Führerschein abgenommen.

WIEN/LINZ. Dem Sohn des FPÖ-Abgeordneten Roman Haider droht ein Disziplinarverfahren im Bundesheer: Der Rekrut wurde bei einer Veranstaltung auf Einladung des Dritten Nationalratspräsidenten Norbert Hofer (FPÖ) ausgezeichnet und erschien dazu in Uniform – mit Burschenschafter-Schleife. Dies dürfte gegen die Vorschrift verstoßen. Der "Strafkatalog" reicht im Fall des Falles von einem Verweis, also einer Art Rüge, bis hin zur Entlassung.

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Romeos Spur verlor sich am Traunstein

GMUNDEN. Heute vor 15 Jahren verschwand der damals 19-jährige Romeo Bachmayr.

51-Jähriger erstochen: Sohn ist tatverdächtig

WIEN. Nach einem in der Grimmgasse in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus verübten Tötungsdelikt ermittelt das ...

Linzer Aktenaffäre: Der schwierige Weg zu mehr Personal

Wieso dauerte es so lange, dass die zuständige Abteilung aufgestockt wurde? Eine Chronologie.

100 Helfer suchten stundenlang nach Unfalllenker

OFFENHAUSEN. Alkoholisierter 31-Jähriger hatte sich mit seinem Auto überschlagen und wollte danach mit ...

So viele Steinpilze: "In einer Stunde ist das Körberl voll"

LINZ. Ernte des köstlichen Speisepilzes übertrifft heuer alle Erwartungen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS