Lade Inhalte...

Oberösterreich

Heuer schwärmen Millionen Distelfalter

20. Mai 2009 00:04 Uhr

Heuer schwärmen Millionen Distelfalter
Distelfalter

LINZ. Bei Insektenexperten wie Martin Schwarz vom Naturschutzbund und Friedrich Gusenleitner vom Biologiezentrum Linz laufen seit Tagen die Telefone heiß: Anrufer haben riesige Schmetterlingsschwärme gesichtet. Schwarz: „Viele Millionen von Distelfaltern wandern derzeit quer durch Mitteleuropa. Ich habe am Sonntag hunderte in meinem Garten in Kirchschlag gesehen. Seit Jahrzehnten konnten keine solchen Massenwanderungen beobachtet werden.“ Die Distelfalter hätten sich heuer vermutlich wegen des feuchten Winters in Nordafrika besonders stark vermehrt. Viele seien schon im März nach Südwesteuropa geflogen.

Die nächste Generation fliege auf Nahrungssuche nach Mittel- und Nordosteuropa, bevor im Sommer die Rückwanderung beginne. Die Falter ernähren sich von Blütennektar, die Raupen fressen Raublattgewächse (Disteln). (fsa)

3  Kommentare 3  Kommentare