Lade Inhalte...

Oberösterreich

Haager Lies ab 13. Dezember eingestellt

Von nachrichten.at   13. November 2009 11:47 Uhr

Haager Lies fährt Gäste zu Linz09

LAMBACH. Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 wird der Betrieb der Lokalbahnstrecke Lambach-Haag/Hausruck eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Die Busverbindungen werden so konzipiert, dass Anschlüsse auf der Westbahnstrecke erreicht werden, gab Verkehrs-Landesrat Hermann Kepplinger in einer Aussendung bekannt.

Langer Kampf um Erhalt der Verbindung

Die ÖBB hatten Anfang Oktober angekündigt, dass der Zugbetrieb auf der Strecke Lambach-Haag am Hausruck eingestellt wird. Das Unternehmen hatte bereits 2006 die Zustimmung zu einer Fortführung verweigert, weil die Westbahn in diesem Bereich ausgebaut werden soll. Eine Einbindung der Haager Lies in die neue Westbahnstrecke ist nicht möglich. Nach intensiven Verhandlungen zum Jahreswechsel stimmte die ÖBB damals einer Vertragsverlängerung bis 31. Dezember 2009 zu. Die Firma Stern & Hafferl hatte daraufhin versucht, eine befristete Weiterführung des Betriebes im Jahr 2010 auf der Lokalbahnstrecke zu erreichen, ist aber mit diesem Vorhaben gescheitert.

Fahrplan wird im Dezember bekanntgegeben

Kurzfristig arbeitet das Verkehrsressort des Landes Oberösterreich in Zusammenarbeit mit den Verkehrsunternehmen eine Ersatzlösung aus, die den Fahrgästen ein weitgehend gleiches Angebot bietet. Der Fahrplan wird zum Fahrplanwechsel bekannt gegeben werden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less