Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 13:43 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 13:43 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Haager Lies ab 13. Dezember eingestellt

LAMBACH. Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 wird der Betrieb der Lokalbahnstrecke Lambach-Haag/Hausruck eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Haager Lies fährt Gäste zu Linz09

Bild: ct

Die Busverbindungen werden so konzipiert, dass Anschlüsse auf der Westbahnstrecke erreicht werden, gab Verkehrs-Landesrat Hermann Kepplinger in einer Aussendung bekannt.

Langer Kampf um Erhalt der Verbindung

Die ÖBB hatten Anfang Oktober angekündigt, dass der Zugbetrieb auf der Strecke Lambach-Haag am Hausruck eingestellt wird. Das Unternehmen hatte bereits 2006 die Zustimmung zu einer Fortführung verweigert, weil die Westbahn in diesem Bereich ausgebaut werden soll. Eine Einbindung der Haager Lies in die neue Westbahnstrecke ist nicht möglich. Nach intensiven Verhandlungen zum Jahreswechsel stimmte die ÖBB damals einer Vertragsverlängerung bis 31. Dezember 2009 zu. Die Firma Stern & Hafferl hatte daraufhin versucht, eine befristete Weiterführung des Betriebes im Jahr 2010 auf der Lokalbahnstrecke zu erreichen, ist aber mit diesem Vorhaben gescheitert.

Fahrplan wird im Dezember bekanntgegeben

Kurzfristig arbeitet das Verkehrsressort des Landes Oberösterreich in Zusammenarbeit mit den Verkehrsunternehmen eine Ersatzlösung aus, die den Fahrgästen ein weitgehend gleiches Angebot bietet. Der Fahrplan wird zum Fahrplanwechsel bekannt gegeben werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. November 2009 - 11:47 Uhr
Mehr Oberösterreich

Mädchenmord in Steyr: Tatmotiv war vermutlich Eifersucht

STEYR. Das Motiv für die Bluttat in Steyr war vermutlich Eifersucht.

Unfall im Morgenverkehr: Eine Person getötet

LINZ. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitag gegen 07:00 Uhr gekommen: Dabei ist ein ...

Kamin geriet in Brand: 16-jähriges Mädchen rettete seine Geschwister

KRONSTORF. Als beim Einheizen in einem Bauernhof in Kronstorf ein Kamin und später eine Decke in Brand ...

Geheimes Versteck in Linz: So kam die Polizei der Bankomat-Bande auf die Spur

LINZ. Bankomaten aus Foyers gerissen: Inzwischen wurden bereits sieben Rumänen verhaftet

Stille Nacht ohne Umweltsünden

Fünf einfache Tipps, wie man weihnachtliche Müllberge vermeiden kann
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS