Lade Inhalte...

Oberösterreich

Energy Globe Sieger in Ried gefeiert

07. November 2009 00:04 Uhr

Energy Globe Sieger in Ried gefeiert
Oskar Steinmair, Annika Herda

RIED/I. Mit Europas erstem Fabriksgebäude in Passivhausqualität hat die Xolar-Gruppe aus Eberstalzell den Gesamtsieg des Energy Globe Oberösterreich Awards errungen. Dank spezieller Bauweise, Sonnenkollektoren und der Nutzung des Erdreiches als Wärmespeicher braucht die neue Firmenzentrale des Solarunternehmens keine zusätzliche Heizenergie. Landesrat Viktor Sigl und Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl überreichten den renommierten Umweltpreis gestern im Rahmen der Eröffnung der Rieder Messe Haus & Bau.

In der Kategorie Erde punktete die ART Asamer Rubber Technology GmbH aus Ohlsdorf, die aus recycelten Altreifen einen Unterfahrschutz für Motorräder entwickelt hat. Kategorie Feuer: geosolar Gösselsberger GmbH aus Frankenburg für Fernwärme kombiniert mit einer Solarwärmepumpe. Kategorie Wasser: Öko Tex aus Linz für Filtersystem für Sickerschächte. Kategorie Luft: Audio Mobil aus Ranshofen für Verkehrsmanagementprojekt. Kategorie Jugend: Senior Management Service Ungenach für Energiegarten für Kinder. Den Sonderpreis für Heimwerker bekam Rudolf Pollhammer aus Munderfing für effiziente Solarenergienutzung.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less