Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 9. Dezember 2018, 22:10 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Sonntag, 9. Dezember 2018, 22:10 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Ehepaar aus brennendem Haus gerettet

WALDKIRCHEN. Weil das Fernsehgerät implodiert ist, kam es in Wesenufer (Gemeinde Waldkirchen) zu einem Brand.

Bild: laumat.at / Matthias Lauber

Gegen 23:30 Uhr implodierte in der Wohnstube eines landwirtschaftlichen Anwesens das Fernsehgerät und es kam zu einem Brand.

Der 67-jährige Hausbewohner und seine 58-jährige Ehefrau konnten von der Feuerwehr gerettet werden, erlitten dabei jedoch Rauchgasvergiftungen. Einer der beiden soll bettlägerich gewesen sein. Die Verletzten wurden mit der Rettung in das Klinikum Grieskirchen eingeliefert.

Das ehemalige Bauernhaus liegt sehr abgelegen. Neun Feuerwehren waren im Einatz.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 10. April 2017 - 06:52 Uhr
Video
Ehepaar vor Hausbrand gerettet

Ehepaar vor Hausbrand gerettet

Mehr Oberösterreich

Mutmaßlicher Mädchenhändler in Haid festgenommen

HAID. Beamte der Autobahnpolizei Haid im Bezirk Linz-Land haben am Samstag einen mutmaßlichen ...

Alkolenker verursachte tödlichen Verkehrsunfall im Innviertel

ANDORF. Mit einem Wert von 1,4 Promille hat sich ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Schärding in der Nacht auf ...

Herr über 5890 Pfeifen

Seit 1982 hat Wolfgang Kreuzhuber das Instrument unter Händen und Füßen, das am 7.

Mit den OÖNachrichten durch den Advent

24 Tage, 24 Geschichten – das ist die Idee hinter dem OÖN-Adventkalender, den wir mit dem 1.

29-Jähriger kam mit Pkw von der Straße ab: Schwerverletzt

HAIBACH OB DER DONAU. Schwere Verletzungen erlitt am Samstag gegen 04:15 Uhr ein Autolenker bei einem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS