Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 05:59 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 05:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

SANKT GILGEN. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist gestern Nachmittag in St. Gilgen am Wolfgangsee die Seilbahn auf das Zwölferhorn stillgestanden.

Defekt: Seilbahn auf Zwölferhorn stand still

Fahrgäste saßen in Gondeln fest. Bild: OÖN

Kurz vor 16 Uhr wurden zahlreiche Bergretter zur Bergung der Fahrgäste alarmiert und rückten aus. Allerdings gelang es der Betriebsleitung innerhalb einer Stunde, die Gondeln mit den Touristen im Notbetrieb wieder ins Tal zu fahren. Die Bergretter stellten sich bereits auf eine großangelegte Abseil-Aktion ein, dies war dann nicht mehr nötig. Einige Fahrgäste hatten aber wegen der Hitze mit Kreislaufproblemen zu kämpfen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. August 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Oberösterreich

Der Adel ist wie eine große Familie

Adelsexpertin Gudula Walterskirchen sprach mit René Laglstorfer über die Besonderheiten des ...

Burg Clam: "Das ist der schönste Platz der Erde"

KLAM. Wer einmal ein Konzert auf Burg Clam erlebt hat, singt ein Hohelied auf diesen Ort – Burgherr ...

Hausbesitzer stellte Einschleichdieb: "Wir beide haben jetzt ein Problem"

PÖNDORF. Johannes Sams (33) verfolgte den Täter mit dem Auto – Polizei nahm Verdächtigen fest.

Museumskleinod muss sich verrollen

Das "Oldtimermuseum rund ums Rad" in Altmünster versammelt hunderte herrliche Erinnerungsstücke aus 200 ...

Eine Reise durch die Jahrhunderte

Die einen kamen aus Spanien, Italien, Frankreich - andere sind schon seit der Zeit der Babenberger hier ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS