Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:14 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:14 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Bereitschaftseinheiten der Polizei: Probebetrieb in Oberösterreich

LINZ/WIEN. Mit einem Probebetrieb in Oberösterreich will das Innenministerium herausfinden, ob das in Wien eingeführte System einer Bereitschaftseinheit auch in anderen Bundesländern Sinn macht.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

"Derzeit läuft der Probebetrieb der Bereitschaftseinheit in Oberösterreich mit 20 Beamten", sagte Innenministeriumssprecher Karl-Heinz Grundböck am Sonntag und bestätigte einen entsprechenden Bericht des ORF-Radios.

Bis 1. Juli soll die Truppe auf 50 Beamte aufgestockt werden. Die Polizei will durch die Bereitschaftseinheit unter anderem eine erhöhte Präsenz und Streifentätigkeit an Hotspots möglich machen. Weitere Aufgaben sind "die Unterstützung im Einsatzgeschehen und die Mitwirkung bei Schwerpunkten auf Anforderung anderer Polizeieinheiten", sagte Grundböck. Die Bereitschafteinheit soll für das gesamte Bundesland zur Verfügung stehen, damit soll mehr Flexibilität in den Einsätzen und eine Entlastung anderer Dienststellen erreicht werden.

Der Probebetrieb ist vorläufig bis Ende des Jahres vorgesehen. "Dann sollten die Erfahrungen mit der Bereitschaftseinheit so weit gediehen sein, dass wir auf dieser Entscheidungsgrundlage einen Beschluss über eine allfällige Umsetzung in anderen Bundesländern fassen können", betonte Grundböck.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 18. Juni 2017 - 14:29 Uhr
Mehr Oberösterreich

Ski-Unfälle in Oberösterreich fordern zwei Verletzte

KRIPPENSTEIN/HOCHFICHT. Zwei teils schwere Ski-Unfälle ereigneten sich am Samstag in Oberösterreich.

"Als Polizist musst du heute viel aushalten"

Wie hat sich die Polizei in 45 Jahren verändert? Josef Schallmeiner weiß es.

Tabakfabrik trifft Newsroom: Die Bühne für kreative Köpfe

LINZ. "Digital Award" und Diskussionsreihe: Die Linzer Tabakfabrik und die OÖNachrichten wachsen mit neuen ...

Eine erste Spur zu den Linzer Posträubern?

LINZ. Sie sind nicht die einzigen Räuber, die gesucht werden: Seit August 2017 blieben fünf Banküberfälle ...

Große Online-Petition für die Rettung der Bienen

LINZ. Rudi Anschober startet Kampagne für den Schutz der Artenvielfalt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS