Lade Inhalte...

Oberösterreich

Bartagamen starben auf Plus City-Parkplatz: Anzeige

Von nachrichten.at (jup)   21. Juli 2016 16:12 Uhr

Tote Agamen
Die Agamen wurden in der Schachtel zurückgelassen.

PASCHING. Bei brütender Hitze hat eine Frau aus Oberösterreich zwei neu gekaufte Echsen in ihrem Auto auf dem Parkplatz des Shoppingcenters zurückgelassen.

Ein Fall von Tierquälerei löst in Oberösterreich Bestürzung unter Tierfreunden aus: Am Dienstagabend wurde auf dem Parkplatz der Plus City in Pasching (Bezirk Linz-Land) eine Schachtel mit zwei toten Bartagamen gefunden. Die Echsen waren erst am Vormittag in einem Gartenmarkt gekauft worden. 

Anstatt sie nach Hause zu bringen, dürfte die Käuferin die Tiere in ihrem Auto zurückgelassen haben, um andere Erledigungen zu machen – in der prallen Sonne, bei Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke. Als sie zurückkehrte, dürften die Echsen bereits tot gewesen sein. 

Eine Tierfreundin entdeckte die Schachtel mitsamt den toten Bartagamen und toten Futtertieren am Abend auf dem Parkplatz und alarmierte die Polizei sowie die Tierrettung Oberösterreich, die aber nichts mehr für die Tiere tun konnte.

Gegen die Käuferin, die dank eines Kaufvertrags ausgeforscht werden konnte, wird nun Anzeigen wegen Tierquälerei erstattet, so die Tierrettung Oberösterreich gegenüber nachrichten.at. Nun werden noch Zeugen gesucht, die gesehen haben, wie die Damen die Schachtel auf dem Parkplatz abgestellt hat. Diese sollen sich bitte bei der Tierrettung unter der Nummer 0664 32 20 404 melden. 

In dieser Schachtel wurden die toten Tiere gefunden.

Die Tiere wurden in dieser Schachtel gefunden (Foto: Tierrettung Oberösterreich)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

39  Kommentare expand_more 39  Kommentare expand_less