Lade Inhalte...

Oberösterreich

Auto prallte gegen Mauer: Lenker (20) und Freundin eingeklemmt

Von nachrichten.at   25. Januar 2015 17:30 Uhr

Auto prallte gegen Gartenmauer

MOLLN. Schwerer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Molln (Bezirk Kirchdorf): Ein 20-jähriger Lenker kam Sonntagmittag in einer leichten Kurve von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen eine Gartenmauer.

Der 20-jährige Autofahrer aus Grünburg fuhr gegen 13.30 Uhr auf der Haunoldmühl-Landesstraße Richtung Molln. Auf der nassen Straße geriet er aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Betonstützmauer bei einem Gartenzaun eines Hauses. Durch den heftigen Anprall wurden der Lenker und seine 18-jährige Beifahrerin aus Micheldorf schwer verletzt. Beide waren im Fahrzeug eingeklemmt und konnten erst von der Feuerwehr mit einer Bergeschere befreit werden. 

Der Unfalllenker wurde nach Erstversorgung vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die 18-Jährige wurde von der Rettung Molln abtransportiert.

Durch die Bergung des Fahrzeuges und die Beseitigung einer Ölspur war die Haunoldmühl-Landesstraße bis 15.30 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Feuerwehren Molln, Leonstein und Steinbach/Steyr waren mit insgesamt acht Fahrzeugen und mindestens 50 Mann im Einsatz.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less