Lade Inhalte...

Oberösterreich

Auto beschädigt: Männer rächten sich nach misslungenem Raub

Von nachrichten.at   09. Mai 2015 17:01 Uhr

Polizei
(Symbolfoto)

PASCHING. Zwei Unbekannte wollten am Donnerstag einen 61-Jährigen in Pasching überfallen. Dieser wehrte sich aber tatkräftig. Aus Rache sollen die Beiden dann sein Auto schwer beschädigt haben.

Die beiden Männer beobachteten den 61-jährigen aus Haslach, als er in einem Supermarkt in einem Einkaufszentrum in Pasching bezahlte. Dabei dürfte den Tätern aufgefallen sein, dass der 61-Jährige mehrere Tausend Euro in seiner Brieftasche hatte. Der Haslacher ging nach dem Einkauf zu einem nahegelegenen Firmengelände. Die beiden Männer folgten ihm.  

Im Bereich der Kreuzung Randlstraße und der Zufahrt zu dieser Firma, packte einer der Täter den Pensionisten unerwartet, während er mit der anderen Hand versuchte, die Brieftasche aus seiner Gesäßtasche zu stehlen. Das Opfer konnte den Angreifer abwehren, und schlug mit seiner Hand nach hinten. Dabei traf er den weiteren Angreifer im Gesicht, worauf dieser blutend und verletzt zu Boden stürzte. Im Anschluss ergriffen die beiden Täter, ohne Beute, vorerst die Flucht.

Doch sie beobachteten den Mann weiterhin. Dieser verließ gegen 19:15 Uhr mit einem Lkw das Firmengelände und ließ dort seinen privaten Pkw stehen. In der Nacht auf Freitag wurde das Auto mit Spraydosen besprüht, die Frontscheibe beschädigt, sowie die vordere Kennzeichentafel heruntergerissen. Aus Sicht der Polizei besteht ein Tatzusammenhang zwischen dem versuchten Raub und der Sachbeschädigung.

Täterbeschreibung:

Erster Täter: mittlere Statur, schwarze kurze Haare, Alter zwischen 20 und 25, ca. 175 cm bis 180 cm groß, südländischer Typ, sprach oberösterreichischen Dialekt, beide Unterarme massiv tätowiert.

Zweiter Täter: mittlere Statur, helle kurze Haare mit einer etwa zehn Zentimeter langen Haarsträhne am Hinterkopf, Alter zwischen 20 und 25, ca. 165 cm bis 170 cm groß, trug helles Polo-Shirt.

Hinweise zu den Tätern bitte an die PI Pasching, Telefonnummer 059 133/ 4141.

 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less