Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. August 2018, 12:01 Uhr

Linz: 27°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. August 2018, 12:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Aus Langeweile kriminell: Jugendbande erwischt 

LINZ. Eine achtköpfige Jugendbande zwischen 17 und 20 Jahren soll seit Dezember des vergangenen Jahres eine ganze Serie von Straftaten verübt haben. Nun hat die Polizei sie ausgeforscht. 

Bild: Weihbold

Die Jugendlichen, die aus Linz, Haid und Traun kommen, stehen im Verdacht, elf Sachbeschädigungen, einen Diebstahl, je eine Übertretung nach dem Waffengesetz und dem Suchtmittelgesetz verübt zu haben.Sie schossen unter anderem mit einem Luftdruckgewehr Türverglasungen ein, zwängten Schiebetüren von öffentlichen Gebäuden auf, schlugen Schaukästen-Scheiben ein, beschädigten Fassaden und versprühten elf Feuerlöscher. Der verursachte Gesamtschaden beträgt rund 20.000 Euro. 

Als Motiv gaben die Jugendlichen, die teilweise geständig sind, Langweilige, Leichtsinn und eine kurzfristige Faszination von Schusswaffen an. Alle wurden angezeigt. 

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. Mai 2018 - 18:37 Uhr
Mehr Oberösterreich

Rennradfahrer in Weyer tödlich verunglückt

WEYER. Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus kam ein Rennradfahrer am Montagnachmittag in Weyer ...

Hooligan-Krawalle: "Wie ein Tsunami"

LINZ. Lokalbesitzer Angelo La Ruffa musste zusehen, wie sein Gastgarten zerstört wurde

"In meinem Leben war immer etwas los"

LINZ. Llewellyn Kast arbeitete lange in Buenos Aires. Heute lebt der 92-Jährige mit Frau Cristina im ...

38-Jähriger starb nach schwerem Unfall auf berüchtigter Kreuzung

SCHIEDLBERG. Auf der Kreuzung in der Gemeinde Schiedlberg kamen bereits sieben Menschen ums Leben.

„Die letzte Furche ist oft entscheidend“

Pflüger-Landessieger Bernhard Esterbauer möchte 2019 Weltmeister werden
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS