Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 00:36 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 00:36 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auffahrunfall bei der Ausfahrt Wiener Straße: Eine Verletzte

LINZ. Freitagmittag kam es zu einem Auffahrunfall in Linz auf der A7 Richtung Wien bei der Ausfahrt Wiener Straße mit vier beteiligten Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Bild: Volker Weihbold

Als eine 24-Jährige aus dem Bezirk Freistadt ihr Auto verkehrsbedingt stoppen musste, fuhr ihr ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden trotz Vollbremsung leicht auf. Die darauffolgende Lenkerin, eine 40-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land, konnte ihr Fahrzeug zwar rechtzeitig stoppen, die nachfolgende Lenkerin, eine 59-Jährige ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, jedoch nicht, und fuhr der 40-Jährigen mit voller Wucht auf, wodurch alle vier Fahrzeuge zusammengeschoben wurden. Die 59-Jährige wurde verletzt und vom Roten Kreuz in den Med Campus 3 gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der linke Fahrstreifen gesperrt.

 

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 07. Dezember 2018 - 16:27 Uhr
Mehr Oberösterreich

Ein Drittel unserer Bienenvölker wird diesen Winter nicht überstehen

LINZ. Starke Verluste durch Trockenheit und Milbenbefall.

Doppelstaatsbürgerschaften: "Die Liste war ein Testballon"

LINZ. Landesrat Elmar Podgorschek sieht das VfGH-Urteil "pragmatisch".

"Das ist die Kastration des Umweltanwaltes"

LINZ. Umweltanwalt Martin Donat warnt vor Naturschutzrechtsnovelle.

Einzigartige Krippen

Sepp Burgstaller baut Weihnachtskrippen, seine Frau Ilse fertigt Figuren von Hand.

Mord an siebenjähriger Hadishat: Prozess startet

WIEN. Heute wäre sie acht Jahre alt geworden: die kleine Hadishat, die mit ihrer Familie im Dittes-Hof, ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS