Lade Inhalte...

Faszination Heimat

Die Krippenbaumeisterin aus dem Salzkammergut

24. Dezember 2020 00:04 Uhr

Am Fuß des Dachsteins ist das Bauen von Weihnachtskrippen eher Männersache. Traudi Glas (57) aus Bad Goisern ist das egal. Die Krippenbauerin gibt ihr Können mittlerweile sogar in Kursen weiter.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Es sind die Details, auf die es ankommt. Der vom Schneedruck vieler Winter verzogene Dachstuhl zum Beispiel. Oder die auf der Schattenseite verwitterte Fassade. "Auch an den Proportionen kann man erkennen, ob jemand sein Handwerk versteht", sagt Traudi Glas. Die Größe der Figuren sollte zur Architektur passen. Figuren dürfen unterschiedlich groß sein, aber nur, wenn dadurch räumliche Tiefe erzeugt werden soll.