Lade Inhalte...

Faszination Heimat

Dachstein: Der König an der Grenze

Von Gabriel Egger  17. Oktober 2021 16:30 Uhr

Er ist Oberösterreichs höchster Gipfel. Und auch die Steirer machen Anspruch auf ihn geltend. Doch der Dachstein ist ein Berg für alle. Für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer – und Touristen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Sie leuchtet blutrot. Als hätten die Felsen, die aus ihrer Süd- und Ostwand brachen, tiefe Wunden hinterlassen. Und trotzdem lässt die Große Bischofsmütze keine Zweifel über ihre Perfektion aufkommen. Schon gar nicht, wenn sie die ersten Sonnenstrahlen treffen. Von der Adamekhütte, 2196 Meter über Meer und Alltag gelegen, sieht man sie erste Reihe fußfrei. Der Gosaukamm ist in diesem großen Freilufttheater aber nur ein Nebendarsteller.