Lade Inhalte...

Oberösterreich

73-Jähriger starb bei Arbeitsunfall in Oberösterreich

Von nachrichten.at/apa   26. März 2020 06:49 Uhr

Polizei Polizeiauto Blaulicht Einsatz

STEYR. Ein 73-jähriger Mann ist Mittwochnachmittag bei einem Arbeitsunfall in der Garage eines landwirtschaftlichen Anwesens im Bezirk Steyr-Land gestorben.

Er wurde laut Polizei-Bericht zwischen einer Zugmaschine und dem Schild einer Seilwinde eingeklemmt. Die 43-jährige Tochter fand den Verunglückten und verständigte die Rettungskräfte, Reanimationsversuche durch einen Notarzt blieben aber erfolglos.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less