Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

62-Jähriger in Gallspach von eigenem Auto überrollt

Von nachrichten.at, 24. Juni 2024, 12:12 Uhr

GALLSPACH. Glück im Unglück dürfte ein 62-jähriger Gallspacher Montagfrüh gehabt haben. Nachdem ihn sein Auto überrollt hatte, konnte er noch selbstständig aufstehen.

Der Mann wollte mit seinem Pkw gegen 8 Uhr früh aus der Garage fahren. Da die Batterie leer war, schob er das Fahrzeug auf die abschüssige Einfahrt. Dort konnte er es nicht mehr zum Stillstand bringen. Als der Mann durch die Fahrertüre ins Auto springen wollte, stürzte er und wurde überrollt.

Der 62-Jährige konnte nach dem Unfall noch selbstständig aufstehen und kümmerte sich um den in der angrenzenden Wiese stehen gebliebenen Pkw. Seine 23-jährige Tochter leistete Erste Hilfe.

Etwa eine halbe Stunde nach dem Vorfall klagte er über Schmerzen im Oberkörper, weshalb er zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht wurde.

 

mehr aus Oberösterreich

Betrunkener Fahrradfahrer traf auf Polizisten außer Dienst

Pensionistin (84) schwer mit Rad gestürzt: Polizei sucht nach zweitem Radfahrer

Tochter (8) saß im Auto: 39-Jährige raste mit 155 km/h durch Stadl-Paura

14-Jährige nach einem Liter Wodka im Spital - "kein Einzelfall"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
joar (256 Kommentare)
am 25.06.2024 08:32

Zu meiner Zeit als Sani gab es noch die Unart, dass manche nur mit Blaulicht ohne Folgetonhorn gefahren sind - abgesehen von einer Hand voll medizinisch induzierter Fälle finde ich das eher gefährlich für die anderen Verkehrsteilnehmer, weil man das am Tag schwer mitkriegt dass da ein Fahrzeug im Einsatz daherkommt.

lädt ...
melden
antworten
joar (256 Kommentare)
am 25.06.2024 10:15

Oha, falschen Artikel bepostet

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen